Neue Regelwerke für private Schwimmbäder !

Nach jahrelanger “Normungsarbeit” stehen nun die restlichen Regelwerke kurz vor der Veröffentlichung.

Die Regelwerke für die Schwimmbeckenkonstruktionen (DIN EN 15682, Teile 1-3) wurden bereits im November letzten Jahres

veröffentlicht. Die Regelwerke zur Wasseraufbereitung (DIN EN 16713, Teile 1-3) können nun in den nächsten Wochen

mit Ausgabedatum August 2016 bezogen werden.

Damit stehen nun demnächst sämtliche europäische Normen – für private Schwimmbäder – komplett zur Verfügung.

Wie schon zuvor für die Norm DIN EN 16582, werden auch für die DIN EN 16713 (Wasseraufbereitung) Seminare angeboten.

Organisiert und Ausgerichtet werden diese vom Bundesverband Schwimmbad und Wellness.